2017 Fotos

Die fröhlichen Wanderer veranstalteten am 7. Oktober 2017 auf dem Plaza Tulipanes ihr 4. White Dinner in Orihuela-Costa. Die Wandergruppenleiterin Karin Lippek hatte die Organisation. Das Rathaus Orihuela-Costa stellte Tische und Stühle für dieses Event zur Verfügung.

>>> Bildergalerie „4. White Dinner“ <<< Fotos und Video: Norbert Ellmers

50 DTOC Mitglieder feierten am 23. Juni 2017 das Sommersonnenwendefest „Noche de San Juan“. Unser Mitglied Thomas Herteux hatte für den DTOC extra eine lange Tischreihe beim Chiringuito am Strand von la Zenia herrichten lassen. Jede/r konnte sein Essen selbst wählen. Viele haben ein leckeres „Sauessen“ vermißt. Das soll im nächsten Jahr wahrscheinlich wieder stattfinden. >>>Bildergalerie „Noche de San Juan<<<
Fotos: Norbert Ellmers

DTOC-Busfahrt am 13. Juni 2017 zur Bodega Florentino Perez in der Nähe von Albacete.
Auf dem Hinweg machten wir eine kuze Pause beim Restaurant Marino II danach ging es direkt zur Bodega, wo schon ein Frühstück auf uns wartete.Hierbei gab es auch schon Wein zum Probieren. Nach dem Frühstück folgte eine Besichtigung und umfangreiche Erklärung der Weinproduktion und der Kellereianlagen. Nach der Besichtigung gab es im Speisesaal der Bodega ein super Mittagessen mit Weinprobe. Viele Mitglieder und Gäste waren von dem Wein begeistert und kauften einige Kartons. Nach der Weinprobe fuhren wir zu der niedlichen kleinen Stadt Chinchilla, die am Nachmittag wie ausgestorben wirkte. Nach der dortigen Besichtigung mit Stadtführerin traten wir die Rückfahrt an.
>>> Bildergalerie der Busfahrt zur Bodega Florentino Perez <<<
Fotos von: Christine Humke, Norbert Ellmers und Josef Deutschbauer

Ausflug nach Aledo am 19. Mai 2017
Am vergangenen Freitag hatte der DTOC einen schönen Ausflug ins Hinterland. Die Fahrt ging ins geschichtsträchtige Aledo kurz hinter Totana. Dort wurden das Kloster Santa Eulalia, das Interpetationszentrum im alten Turm aus dem 11. Jahrhundert sowie eine Töpferei besichtigt. Im Restaurant Mandola gab es ein reichhaltiges und sehr leckeres Mittagessen. Das Lokal können wir guten Gewissens weiter empfehlen, alle waren begeistert.

Wanderreise der fröhlichen Wanderer nach Castril vom 24. bis zum 27. April 2017!

Auf Wunsch mehrerer Wanderer machten wir noch einmal eine Wanderreise nach Castril.

Trotz schlechter Wetterprognosen starteten wir und hatten widererwarten wunderbares Wanderwetter. Diesmal übernachteten wir auf einem sehr schön angelegten kleinem “Cortijo” (Bauernhof). Die Sicht auf die Bergwelt und die mit viel Liebe angelegten Rosenstöcke und andere hübsche Pflanzen begeisterten uns. Nach einer Wanderung zum “Cerrada del Castril” endete der erste Tag mit einem lustigen Grillabend. An den nächsten Tagen genossen wir beim Wandern die Schönheit der Sierra und die wechselhafte Landschaft. Die Zeit verging schnell, nun hieß es wieder Abschied nehmen, doch die schönen Erlebnisse und das nette Miteinander wird uns in Erinnerung bleiben.

>>> Bildergalerie der Wanderreise nach Castril <<<

Euch Allen, die Ihr  zu dem schönen Erlebnis beigetragen habt, meinen herzlichen Dank.
Liebe Grüße
Karin von den “Fröhlichen Wanderern”

Busfahrt zur kirchlich/weltlichen Prozession nach Lorca von Karfreitag den 14. bis Ostersamstag den 15. April 2017 mit einer Übernachtung im Hotel Executive Sport Totana. Der DTOC war in diesem Jahr das 3. Mal zu dieser spektakulären Prozession, die ein besonderes kulturelles Highlight in Spanien darstellt.
Fotos von Christine & Norbert

>>> Bildergalerie der Busfahrt nach Lorca <<<

Die fröhlichen Wanderer waren am 30. März 2017 am Cabezo de la Fuente wieder auf Tour!

Mit Frühlingsbeginn zog es uns wieder einmal zum Cabezo de la Fuente. Diese landschaftlich reizvolle Wanderung beginnt an der Quelle von Los Belones.

Auf einem bequemen Weg ging es zunächst in Richtung Mittelmeer und schon bald hatten wir einen grandiosen Blick auf das azurblaue Meer. Über leichte Hügel mit herrlichen Ausblicken auf die kleinen Sandbuchten gelangten wir nach Calblanque. Durch eine Flora, die uns begeisterte, ging es nach einer Pause weiter und nach 3,5 Stunden waren wir wieder bei den Autos. Es war ein schöner Tag.

>>> Bildergalerie der Wanderung <<<
Karin Lippek und die “Fröhlichen Wanderer”

Besichtigungstour mit dem Bus nach Bocairent.
>> Bildergalerie der Besichtigungstour <<<
Am Dienstag den 14. März 2017 machten wir einen Ausflug nach Bocairent, einer alten Kleinstadt im Norden von Alicante. Das Wetter spielte allerdings nicht gut mit, denn ein scharfer Wind wehte uns um die Ohren. Bocairent hat sehr viele kleine Höhlen in den Felsen und wir besichtigten leider nur eine Höhle. Die sogenannte Schneehöhle konnte nicht besichtigt werden, weil sie vom Regen überflutet war. Trotz alle dem waren es tolle Ein-und Ausblicke zu den Höhlen in den Felsformationen. Um 14.00 Uhr ging es mit dem Bus weiter nach Parcent zum Mittagessen ins Restaurant La Piscina, wo der DTOC vor Jahren schon mal gewesen war. Auch diesesmal wurden wir nicht enttäuscht. Das reichhaltige Essen und der gute Service spricht für dieses gute Restaurant. Wir haben hier für Sie die Adresse mit Telefonnummer bereitgestellt: Restaurant La Piscina, Partida Rampudeta s/n 03792 Parcent. Tel.: +34 966 405 126
Fotos von: Christine & Norbert

Wandergruppe auf Frühlingswandertour zur Obstbaumblühte in und um Cieza am 9. März 2017!
Floracion de Cieza
Mit hohen Erwartungen starteten wir am 9. März zur spektakulären Obstbaumblüte in und um Cieza. Nach 1,5 Stunden waren wir am Ziel und hatten eine wunderschöne Blüten-Landschaft und den Rio Segura vor uns. Nun sollte es losgehen, das Thermometer kletterte auf 28 Grad. Leider fehlte uns nun die Wegbezeichnung für die Wanderrute, die wir gehen wollten. Karl Heinz hatte vorsorglich die Skizze für uns ausgedruckt, aber die wurde von den Einheimischen als “no korrecto” bezeichnet. Nun machten wir uns eigenständig auf den Weg und unsere Pfadfinder Günter und Wolfgang späten nach einer Lösung. Etwas zögerlich nahmen wir nun einen Weg, der zum Berg hinauf führte. Natürlich war es ein wenig anstrengend bei der Hitze, aber immer wieder entschädigte uns der Blick hinunter nach Cieza und der herrlichen Blütenlandschaft, durch die sich der Segura schlengelte. Oben am Satuario angekommen machten wir eine Pause und genossen den “Mirador de la Atalaya. Ein wunderschöner Weg führte uns nun hinunter zum Rio Segura und über eine Brücke in den Ort. In einer Bar probierten wir die Tapas dieser Gegend und verabschiedeten uns dann von dieser reizvollen Landschaft. Es war ein wunderschöner Tag!

>>> Bildergalerie der Wanderung <<<
Karin Lippek und die “Fröhlichen Wanderer”

Öffentliche Veranstaltung des DTOC´s im Restaurant Asturias!

>>> Bildergalerie der Veranstaltung <<<

Am Mittwoch den 1. März 2017 fand im Saal des Restaurants Asturias in Punta Prima eine öffentliche Veranstaltung vor mehr als 115 Personen mit dem Thema „Wir brauchen ein Hospiz“ statt. Anschliessend wurde diese Petition durch den Leiter der Sparte für soziale Aufgaben des DTOC´s (DTOC-Silberlocke) Herrn Manfred Schwarting an die Vertreter der Gemeinden Pilar de la Horadada, Orihuela und Torrevieja übergeben, bei der auch die Honorarkonsulin Frau Dorothea von Draosch und Herr Klaus Bufe vom Seniorennetzwerk Costa Blanca anwesend waren. In einer professionellen kämpferischen Rede erläuterte Herr Schwarting noch einmal die Notwendigkeit eines Hospizes hier an der Costa Blanca.
Fotos von Christine & Norbert
und CBN Michael Allhoff, SNWCB Seniorennetzwerk Klaus Bufe

Mandelblütenfahrt am 24. Februar 2017!

>>> Bildergalerie der Mandelblütenfahrt <<<

Unser Bus führte uns zuerst über die AP7 nach La Nucia und zum Kaffeestop nach Polop. Nach der Pause ging es langsam die Serpentinen zum Colderat hoch an blühenden Mandelbäumen vorbei, aber je höher wir kamen, um so dicker wurde die „Suppe“ und der Nebel lies keinen Ausblick mehr zu. Somit konnten wir auch das Restaurant auf dem Gipfel nicht aufsuchen. Kurz entschlossen fuhren wir auf der anderen Seite des Berges wieder herunter und besuchten die bekannte Bodega in Jalón (gegenüber des Rastromarktes) und anschliessend ging es weiter nach Villajoyosa, der Stadt mit den bunten Häusern. Dort liessen wir bei einem Mittagessen und Besichtigung der Altstadt den Tag ausklingen.
Fotos von Christine & Norbert

Valentinstag in der Bar Establo am 14. Februar 2017!

>>> Bildergalerie des Valentinstag <<<

Fotos von Christine & Norbert

Einkaufsbusfahrt nach IKEA am 27. Januar 2017!

>>> Bildergalerie von der Fahrt nach Ikea <<<

Fotos von Christine & Norbert

7. Grünkohltrip vom DTOC war voller Erfolg!

>>> Bildergalerie des 7. Grünkohltrip vom Dtoc <<<

Der DTOC veranstaltete seinen Grünkohltrip am Sonnabend den 14. Januar zum 7ten Mal. Nach alter norddeutscher Tradition zogen wir eine Strecke mit dem Bollerwagen und Getränken langsam zu unserem „Grünkohlrestaurant“ diesmal zum El Capitán in Punta Prima. Beim Grünkohlessen wurden auch wieder der Grünkohlkönig und die Grünkohlkönigin gewählt, die eine Urkunde erhielten. Grünkohlkönig in diesem Jahr wurde Herbert Paetsch, Grünkohlkönigin wurde Less Zock. Der DTOC sagt herzlichen Glückwunsch und bedankt sich bei allen Teilnehmern.

Musikalische Begleitung wurde vom „Highländer“ Peter gemacht. Ein grosses Lob auch an den Wirt Peter, der den Grünkohl super gekocht hatte.
Fotos: Christine & Norbert