N.I.E. Nummer

N.I.E.Número de Identidad de Extranjeros (Ausländeridentifaktionsnummer)

Man will als Ausländer in Spanien dauerhaft leben, arbeiten, ein Auto zulassen, eine Immobilie kaufen oder ein Geschäft eröffnen. Egal wofür man sich entscheidet, um rechtlich in Spanien tätig werden zu können, benötigt man die N.I.E. (Número de Identidad de Extranjeros = Ausländeridentifaktionsnummer). Auf vielen Formularen findet man die Abkürzung N.I.F. (Número Identificación Fiscal = Steueridentifaktionsnummer), welche die Spanier haben. Man hat also mit der N.I.E. das Pendant für Ausländer hierzu geschaffen.

Die N.I.E. ist eine Identifikationsnummer. Sie wird einer Person ein Leben lang zugeteilt.

Die N.I.E. sollte unbedingt beantragt werden. Schiebt man es auf die lange Bank, gerät man am Ende in unnötigen Zeitdruck.
(Text Ecolex – Kerstin Bumiller)

Siehe auch: www.residenteseuropeos.com/nie_de.php

download >>> Formular EX-14 <<< herunterladen