Top aktuelle Informationen

Nutzung des DTOC-Seminarraum

Montags Montagsmaler
Dienstags DTOC Bürgersprechstunde
Mittwochs Computerkursus Computerclub
Donnerstags DTOC Vorstand
Freitags Kurs Notfallordner
Sonnabends Deutschkursus für Kinder
DTOC Vorstand

Warum Wassertrinken so gesund ist

download >>> Warum Wassertrinken so gesund ist <<< herunterladen
Quelle: Apotheken Rundschau Deutschland

Interview mit Francisco Morales, ein Guardia Civil aus der Abteilung Straßenverkehr:

Falls Ihr das Interview mit Francisco Morales vom 10. Juli auf Siesta Radio verpasst haben solltet, dann könnt Ihr Euch hier das Interview auf Soundloud anhören:

 

Petition „In Würde sterben“ durch den DTOC/Silberlocke

Am 1. März 2017 fand die Übergabe der Petition „In Würde sterben“ durch den DTOC/Silberlocke an die Rathäuser von Torrevieja, Orihuela Costa und Pilar de la Horadada statt. Während wir leider von Torrevieja und Pilar nichts mehr hierzu gehört haben, hat sich das Rathaus Orihuela sehr für diese Petition interessiert und es fanden mittlerweile mehrere Treffen statt.

Am vergangenen Dienstag nahmen an der Sitzung u.a. die Stadträtin Sofía Alvarez, zuständig für Internationale Residenten, der Vertreter der Stiftung Casa Verde, Carlos Sanchez, Direktor Casaverde Pilar, sowie D. Hipolito Caro Moreno, Direktor der städtischen Krankenhäuser Los Balcones und Elche teil.

Es soll einerseits eine Studie über die demografische Situation in Orihuela Costa und Umgebung eingeholt werden, das Rathaus bemüht sich um die Festlegung eines Grundstücks welches lt. Bebauungsplan für ein derartiges Projekt in Frage käme und es besteht bereits Kontakt zu möglichen Investoren. Alles in Allem war der Vorstand des DTOC angenehm überrascht über das Interesse und die Bereitschaft dieses Projekt in die Tat umzusetzen.

 

Stromrechnungen wieder  teurer!

Madrid – ck. Der Strompreis ist im ersten Halbjahr um 18,4 Prozent gestiegen. Das hat die Nationale Kommission für Markt und Wettbewerb ( CNMC ) errechnet. Die Konsumentenschutzorganisation OCU und Facua haben den Anstieg kritisiert und die Regierung aufgefordert, nicht länger tatenlos zuzusehen. Die Durchschnittsrechnung für ein Ehepaar mit zwei Kindern belief sich allein im trockenen und heißen Juni auf 64,76 €.
Quelle: CBN vom 7. Juli 2017

Kein Rock mehr zur Siesta-Zeit an Strandbars in Torrevieja!

Strandbars in Torrevieja bieten keine Live-Konzerte mehr an. Nach Beschwerden von Anwohnern über die Lärmbelästigung hat die Ortspolizei die Live-Musik bei den Chiringuitos Bola und Sunrise Punta Prima unterbunden. Den vollständigen Bericht lesen Sie in der CBN vom 30. Juni 2017.  Quelle: Teilauszug CBN

download >>> Alle diese Artikel der CBN <<< herunterladen

Keine Angst vorm Hafengesetz
CBN vom 30. Juni 2017
Problem Topmanta
CBN vom 30. Juni 2017

Wichtige Information für Blinde, sagen Sie es bitte weiter!

Bitte informieren Sie ihre Freunde, Bekannte und Verwandte, die blind sind, über ein dickes Buch in Blindenschrift über viele interessante Informationen über die Comunidad Valencia, das Blinde bei der Tourist-Information in Orihuela-Costa  in Playa Flamenca „ansehen“ können.

 

Wichtige Info für Urlauber an Spaniens Küsten!

An einigen Strandabschnitten gibt es an den Rändern Felsen, die zum Teil scharfkantig sind. Bei mittlerem bis starkem Wellengang sollten Sie die Nähe der Felsen unbedingt meiden, denn wenn Sie von einer Welle mitgerissen und auf die Felsen geschleudert werden, kann das unter Umständen Ihren Tod bedeuten. Beachten Sie in jedem Fall die Warnhinweise und die Anweisungen der Strandwache! In Orihuela-Costa sind aus Leichtsinn schon mehrere Personen so ums Leben gekommen.
Bildquelle: www.davidkoester.de

Luisa Boné erhält die 11 Qualitur-Flaggen für die Strände Orihuelas

 

Die Stadträtin für Strände Luisa Boné hat heute Morgen in Cullera von Raquel Huete, der Generaldirektorin für Tourismus der Generalidad Valenciana, die 11 Qualitur-Flaggen für die Strände Orihuelas erhalten.

Orihuela entwickelt sich zu einen wichtigen Maßstab für den Küstentourismus. Seine Strände und Buchten haben in diesem Jahr die repräsentativsten Auszeichnungen des Sektors erhalten, die die hohe Wasserqualität unserer Strände und die hervorragenden Dienstleistungen, die den Badegästen zur Verfügung stehen, anerkennen. Die Qualitur-Flaggen werden von der Tourismusagentur von Valencia für alle Strände vergeben, die das Qualitätsmanagement in Dienstleistungen und das Umweltmanagementsystem fördern und aufrechterhalten. Unsere 11 Strände unterliegen den Qualitätsprogrammen und Qualitätszeichen ISO 9001, ISO 14001 und 9 von diesen Stränden besitzen die Blaue Flagge und zusätzlich haben 5 Strände das Qualitätszeichen „Q“ für hervorragenden spanischen Tourismus erhalten.

Restaurierung der Fußgängerbrücke am Strand Playa de la Glea

Die Stadträtin für die Strände der Stadt Orihuelas, Luisa Boné, hat heute Vormittag über die Arbeiten berichtet, die an der Fußgängerbrücke des Strandes Playa de la Glea stattfinden.

Die Stadträtin erklärte, dass aufgrund der starken Stürme der vergangenen Monate Dezember und Januar in Orihuela Costa und der Schäden, die durch die sintflutartigen Regenfälle und des starken Wellenganges verursacht wurden, hat man ein Gutachten bezüglich der Schäden erstellt und aufgrund dieser Begutachtung hat man begonnen das Fundament dieser Fußgängerbrücke zu reparieren.

Die Arbeit besteht im Wesentlichen in der Untermauerung des Fundamentes der Fußgängerbrücke und der Wiederherstellung der schützenden Ufermauer, die am Strand Playa de la Glea zusammengebrochen war.

Die Stadträtin für die Strände teilte mit, dass sie diese Arbeiten gerne früher begonnen hätte, da wir uns bereits in der Hochsaison befinden, aber weil dieser Gehweg sich in einem Bereich des öffentlichen Seegebietes befindet, benötigte man die Genehmigung der Küstenbehörde der Provinz, um diese Arbeiten beginnen zu können und diese Genehmigung haben wir kürzlich erhalten.

Diese Arbeiten kosten 35.991,74 € (inklusive MwSt) und werden voraussichtlich in einigen Wochen beendet sein.

Asphaltierungen in Orihuela Costa

 

Die Stadträtin für die Strände Orihuelas, Luisa Boné, hat über die bevorstehenden Asphaltierungen in den Straßen Orihuela Costas informiert, die in vier Phasen ausgeführt werden. Die erste Phase hat diese Woche begonnen und wird in solchen Bereichen ausgeführt, die schwere Mängel im Pflaster haben und wo viel Straßenverkehr besteht. Um es zu benennen, in den öffentlichen Straßen Salvador Dalí in dem Bereich PAU3 und der Straße Carretera de Villamartín.

Wenn alles so vonstatten geht wie geplant, werden diese Arbeiten voraussichtlich in zwei Wochen beendet sein und die Summe dieser Asphaltierung beträgt 60.303,01 € (MwSt inbegriffen) auf einer Fläche von 6.540 m2.

Die auszuführenden Arbeiten sind die Erneuerung der Oberfläche mit einen Asphalt Agglomerat und dem Auftragen einer verdichteten Tragschicht. Anschließend werden dann, wo es nötig ist, die Gullideckel erhöht und die Straßenmarkierungen, die aufgrund der Asphaltierung des neuen Straßenbelags verschwunden sind, erneuert“ teilte Luisa Boné mit. Die nächste Asphaltierung wird in ungefähr einer Woche beginnen.

Verbesserungsmaßnahmen für Orihuela Costa im Gange

 

 

Die verantwortliche Stadträtin für koordinierte Dienstleistungen an der Küste, Luisa Boné, hat angekündigt, dass die aus Restposten finanzierten Maßnahmen bald beginnen werden. Und in dieser Woche haben schon zwei Verbesserungsarbeiten begonnen, die Erweiterung des Fußgängerwegs in der Straße Richard Wagner in Villamartín und eine Renovierungsarbeit des südlichen Eingangs des Strandes La Glea in Campoamor.

Laut der Stadträtin, “war die Erweiterung des Fußgängerwegs erforderlich, weil die Breite des Bürgersteigs zu schmal war für die Benutzung von Kinderwagen, Rollstühlen und es kam häufiger zu gefährlichen Situationen wo Fußgänger die Fahrbahn betreten mussten, um anderen Passanten Platz zu machen. Verschärft auch aufgrund der sowieso schmalen Fahrspuren der Straße, so dass es aufgrund dieser Tatsache häufig zu Risikosituationen gekommen war, wo jemand hätte überfahren werden können“.

Und bezüglich der Renovierungsarbeit des südlichen Eingangs des Strandes La Glea, sagte Boné, dass “es ein Bereich ist, der an das Restaurant “La Barraca”, den Yachthafen und dem Restaurant “Montepiedra Playa” angrenzt. Es ist ein Bereich, der als Parkplatz und als Einfahrtsbereich für die Reinigungsfahrzeuge der Strände, sowie für die Lastwagen, die die Algen abtransportieren, genutzt wird. Das Problem ist das dieser Bereich nicht strukturiert ist, die Autos dort ohne irgendein Kriterium parken und somit häufiger den Zugang für die Reinigungsfahrzeuge blockieren. Darüber hinaus, hat man während der Überprüfungen der Strände bezüglich der Blauen Flaggen von uns verlangt, diesen nicht strukturierten Bereich in Ordnung zu bringen.

Und daher haben wir uns entschieden hier tätig zu werden. Die Renovierungsarbeit wird prinzipiell darin bestehen, den Parkplatzbereich ausreichend zu beschildern, mit einen Stahlkabel die Verkehrsfläche zu markieren, die Lage der Müllkontainer, die sich momentan Durchgangsbereich befinden, zu verändern und den Zugangsbereich zum Strand für die Reinigungsfahrzeuge zu verbessern und alles komplett zu asphaltieren”.

Es handelt sich hierbei um zwei Maßnahmen, die aus Restposten finanziert sind, die Erweiterung des Fußgängerwegs im Wert von 19.200 € plus MwSt und die Renovierungsarbeit am Strand La Glea im Wert von 13.833 € plus MwSt und beide werden voraussichtlich innerhalb von zwei Wochen abgeschlossen sein.

Triathlon en Orihuela Costa (Playa de la Glea – Campoamor)


Tolle Stimmung bei der Eröffnung der Ladenzeile beim Consum in La Zenia!
Am Mittwoch den 10. Mai wurde die neue Ladenzeile beim Consum in La Zenia feierlich eröffnet. Siesta hat dort ebenfalls zusätzliche Räume bezogen und bietet ab sofort auch eine Sparte für Immobilien an. Also falls Sie vorhaben, Ihre Wohnung, Haus oder Grundstück zu veräußern schauen Sie bitte in den neuen Geschäftsräumen bei Siesta in La Zenia vorbei!
Fotos: DTOC (Ellmers)

 

Blaue Flaggen für Orihuela Costa

Die Stadträtin für die Strände der Stadt Orihuelas, Luisa Boné, hat eine Pressekonferenz gehalten, um mitzuteilen, dass die Internationale Jury für Blaue Flaggen Orihuela 11 Blaue Flaggen als Gütezeichen für das Jahr 2017 anerkannt hat, 9 für die Strände und 2 für die Yachthäfen.

Die Stadträtin der städtischen Fraktion Ciudadanos wies darauf hin, dass sich “Orihuela aufgrund von mehreren Gründen freuen kann, aber hauptsächlich weil wir die Stadt sind, die die meisten Auszeichnungen in der Provinz erhalten hat und wir dieses Jahr eine weitere Blaue Flagge bekommen haben, die Anzahl also von 8 auf 9 gestiegen ist”.

Diese Auszeichnungen sind internationale Gütezeichen, die die hohe Wasserqualität unserer Strände anerkennen und die hervorragenden Dienstleistungen, die den Badegästen zur Verfügung stehen (Strandbars, Rettungsdienst, Fußduschen, Barrierefreiheit …). Diesen Kriterien folgend hat Adeac Orihuela Blaue Flaggen für die Strände Punta Prima, Cala Mosca, Cala Estaca, Cala Bosque, Cala Capitán, La Caleta, Cala de Aguamarina, La Glea und Barranco Rubio anerkannt. Und darüber hinaus haben unsere Yachthäfen Cabo Roig und C.N. Dehesa de Campoamor ebenfalls diese Auszeichnungen erhalten.

Boné betonte, dass “die Internationale Jury für Blaue Flaggen für das Jahr 2017 für Spanien 579 Blaue Flaggen für die Strände anerkannt hat, wobei hervorzuheben ist, dass die Comunidad Valenciana mit 129 Blauen Flaggen die meist ausgezeichnete  Comunidad ist und Alicante mit 78 Blauen Flaggen die meist ausgezeichnete Provinz Spaniens ist“.

Auf der Rangliste der Städte mit den meisten Blauen Flaggen Spaniens ist Orihuela auf dem zweiten Platz und in der Provinz von Alicante ist Orihuela die meist ausgezeichnete Gemeinde.

Zu guter Letzt bedankte sich die Stadträtin für Strände für die geleistete Arbeit des gesamten Personals, die für die Strände, der Infrastruktur, dem Tourismus und der Stadtreinigung verantwortlich sind, da sie es ermöglicht haben Orihuela zu einem  internationalen Bezugspunkt im Bereich des guten Management, der herausragenden Qualitäts- und Leistungsstandards, sowohl  bezüglich der Umweltbedingungen, als auch für die bereitgestellten Dienstleistungen, zu machen.

Arbeits-Frühstück im Restaurant Los Angeles vom Yacht-Club in Campoamor!

Am Dienstag den 25. April 2017 hatte der Bürgermeister von Orihuela zu einem „Arbeits-Frühstück“ für internationale Residenten eingeladen. Der DTOC war mit einer kleinen Abordnung vertreten und hat auf den Anmeldebögen einige interessante Vorschläge unterbreitet. Weitere Anmerkungen dazu werden auf dem Mitgliederstammtisch am 2. Mai ab 19.45 Uhr im Restaurant Asturias bekannt gegeben.

Grosser Wohltätigkeitsmarkt in Orihuela-Costa! (Grand Charity Market)

Jeden Dienstag findet von 11.00 Uhr bis 15.30 Uhr ein grosser Wohltätigkeitsmarkt im Aussenbereich des Restaurants „The Emerald Isle“ in Orihuela-Costa statt. Entertainment mit Sunshine FM´s Simon Mortan, Pavaroti, Elvis, Sinatra & Guests.

Restaurant „The Emerald Isle“, Calle Marte 2 Urb. La Florida 03189 Orihuela-Costa. Tel.: +34 965 327 138

Neu im Einkaufscenter Habaneras!

Im Herzen des Einkaufscenters Habaneras gibt es seit geraumer Zeit das Cafe „STARBUCKS COFFEE“ direkt neben dem Brunnen. Hier kann man gemütlich sitzen und seinen Kaffee geniessen. Probieren Sie es aus!
Foto: DTOC (Ellmers)

 

Neu Tischtennis im Sportzentrum Orihuela-Costa!
Das Sportzentrum Orihuela-Costa (CDM) bietet ab sofort für Tischtennisfreunde Spielmöglichkeiten an: Sonnabends von 9.00 bis 21.30 Uhr und Sonntags von 9.00 bis 15.00 Uhr. Mehr Info erfahren Sie an der Rezeption vom Sportzentrum (CDM) Tel.: +34 965 503 915 oder WhatsApp 661 796 798 eMail: recepcion@cdmorihuelacosta.com
Sportzentrum Orihuela-Costa (CDM) Calle Niagara 23 Urb. Las Pisinas 03189 Orihuela-Costa.


download >>> Hier finden Sie den vollständigen Artikel <<< herunterladen
Quelle: CBN

Fisch-Gourmetfreunde aufgepasst?
Kennen Sie das Fischrestaurant El Pescador in Torrevieja?
Im Fischrestaurant El Pescador gibt es immer frischen Fisch. Kommen Sie mal vorbei und verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit unseren Fischspezialitäten.
Restaurante El Pescador, Calle Torrevejenses Ausentes Nr. 5 – 03810 Torrevieja. Tel.: +34 965 715 474 eMail: restauranteelpescador@gmail.com

Erneut schwere Unwetter an der südlichen Costa Blanca!
Schon in der Nacht vom 12. auf den 13. März und tagsüber wüteten schwere Unwetter über Torrevieja und Orihuela-Costa mit Starkregen und extremen Sturmböen.

Ehemaliges geplantes Kindergartengebäude in Orihuela-Costa wurde Bürgerzentrum!
Das Gebäude in der Calle Cypris, das als ehemaliges Kindergartengebäude geplant war, wurde zum Bürgerzentrum umgewidmet und am 8. März offiziell eröffnet! In dem Gebäude ist bereits die Stadtbibliothek untergebracht (auch mit vielen deutschen Büchern) sowie die DTOC-Tischtennisgruppe und der DTOC hat dort Räumlichkeiten zur Nutzung. Der neue Name des Bürgerzentrums, der auch von vielen anderen genutzt werden kann ist „Bürgerzentrum Ramón de Campoamor“. Veranstaltungen können unter www.orihuela.es angemeldet werden!
Der DTOC hat dort einen separaten Raum. Wer von unseren Mitgliedern dort einen Kurs, Workshop oder ähnliches abhalten möchte, kann diesen Raum nutzen. Info: 669 357 034

DTOC-Info über ein kostenloses Giro-Konto in Spanien!

Schauen Sie auf unsere Seite „wichtige Infos zum Herunterladen“ und klicken Sie auf Nr. 54.

Madrid – ms. Wer in diesem Jahr schon auf dem Postamt war, wird es gemerkt haben: Die spanische Post Correos hat mit Beginn des Jahres erneut ihre Preise erhöht. Rund elf Prozent mehr kostet die Standardmarke für Briefe bis 20 Gramm innerhalb Spaniens: statt bisher 0,45 nun 50 Cent. Es ist die stärkste Tariferhöhung der vergangenen Jahre. 2015 war die Standardbriefmarke um gut zehn Prozent, 2016 um sieben Prozent teurer geworden. Auch internationale Sendungen werden teurer – allerdings langt Correos nicht in allen Kategorien hin.
Bei Standardpostkarten und -briefen ins europäische Ausland – eingeschlossen ist darin nun auch Grönland – hat sich nur der Tarif bis 20 Gramm erhöht: um 10 Cent auf 1,25 Euro. Schwerere Karten und Umschläge innerhalb Europas kosten das Gleiche wie im vergangenen Jahr.

Im Paketdienst kommen zu den bisherigen Zonen A (Europäische Union), B (andere europäische Länder, nördlicher Maghreb und Teile der Türkei), C (Amerika), D (Asien, Mittlerer Osten und Ozeanien) die Spezifizierungen B2 und D2. Unter B2 fallen Algerien, Russland, Bosnien-Herzegowina, Island, Weißrussland, Mazedonien, Serbien, Tunesien, andere Teile der Türkei und die Ukraine. D2 umfasst Australien und Neuseeland. In beiden neuen Kategorien werden neben dem zu zahlenden Grundpreis pauschal 5 Euro pro zusätzlichem Kilo berechnet. Das ist in D2 eine Ersparnis, in der B2-Zone teurer als die restlichen Tarife.
Wenn es schnell gehen muss, gibt es ab sofort die neuen Paketoptionen Paq48 und Paq72, mit denen innerhalb von zwei beziehungsweise drei Tagen bis zu 15 Kilogramm innerhalb Spaniens beziehungsweise bis nach Melilla, Ceuta, auf die Balearen, Portugal und Andorra verschickt werden können.
Quelle: CBN-Onlineausgabe vom 2. März 2017

Hier finden Sie die neuen aktuellen Busfahrpläne (ab März 2017) von Costa Azul für Orihuela-Costa, Torrevieja und Alicante-Cartagena zum Herunterladen!

Busfahrplan Alicante – Pilar de la Horadada
download >>> ALICANTE-PILAR DE LA HORADADA-ALICANTE <<< herunterladen

Busfahrplan Torrevieja – Orihuela
download >>> TORREVIEJA-ORIHUELA <<< herunterladen

DTOC TIP!
Schimmel im Haus…..was nun?
Nach den Unwettern der letzten Wochen hat sich in vielen Häusern der Schimmel ausgebreitet. Ein probates Mittel um das Problem zu beseitigen ist „Muffycid“. Stellen die mit Schimmel befallen sind damit einsprühen und drei Tage einwirken lassen. Spritze nach Gebrauch sofort mit Spüli reinigen. Nach dem dritten Tag erneut mit Muffycid einsprühen und eine Woche abwarten. Spritze wieder reinigen! Danach vorsichtig mit feuchtem Lappen abwischen. Eventuell Vorgang (wie vor) wiederholen! Mffycid bekommen Sie bei unserem DTOC-Mitglied Juan in der Ferreteria La Florida in Orihuela-Costa, oder in jeder anderen guten Ferreteria.

Die Prozessionsspinnerraupe. Gefährdung für Mensch und Tier!!! Pinien und Kiefernwälder sind im zeitigem Frühjahr besonders gefährlich, durch die Nester der Prozessionsspinnerraupe. Diese Gefahren sind nicht zu unterschätzen und man sollte unbedingt Vorsicht walten lassen, gerade auch wenn man mit seinem vierbeinigen Freund unterwegs ist. Die Brennhaare der Prozessionsspinnerraupe gefährden uns Menschen, genauso wie unsere Tiere. Wenn Sie ein grosses weisses Nest wie einen Beutel in den Zweigen hängen sehen, sollten Sie einen grossen Bogen um diesen Baum machen. Hier hat die Prozessionsspinnerraupe ( Procesionaria del pino ) ihre Nachkommenschaft hinterlassen. Die Nesselhaare sind toxisch und können bei Mensch und Tier allergische Reaktionen auslösen. Zur Familie der Prozessionsspinner gehören ca. 100 Arten. Der Kiefern- und der Pinienprozessionsspinner sind die am häufigstens vorkommenden Arten hier in Südspanien. Von Mitte Juni bis Ende August fliegt der unscheinbare Falter des Thaumetopoea pityocampa und setzt seine Eigelege an den Pinien-oder Kiefernnadeln ab und das bevorzugt an jungen Bäumen. Der weisse Beutel dient den Prozessionsspinnerraupen als Unterschlupf, in den sie nach ihren Fressgelagen wieder zurückkehren. Die grösste Gefahr geht im zeitigen Frühjahr aus,wenn die Raupen auf Wanderschaft gehen ( wie in einer Prozession hintereinander, deshalb der Name Prozessionsspinner ). Die Brennhaare, die sogenannten Setae enthalten das Eiweisgift Thaumatopoein, das aus biogenen Aminen, Enzymen und phenolischen Substanzen besteht. Die Brennhaare sitzen auf den hinteren Segmenten der Raupe und können sogar aktiv ausgeschleudert werden. Man schätzt, das eine einzige Raupe bis zu 600 000 dieser Brennhaare besitzt, die sich auch durch den Wind verbreiten können. Trifft ein solches Brennhaar einen Menschen oder ein Tier, kommt es zu einer unangenehmen und teilweise gefährlichen Reaktion. Selbst eine kurze Berührung der Nester, die voll mit den Brennhaaren sind, löst stärkeren Juckreiz aus, der binnen kurzer Zeit zu einem Hautausschlag führen kann. Besonders gefährdet sind Tiere, die am Boden schnüffeln. Denn die Schleimhäute von Mund und Nase sind besonders empfindlich. Daher sollte der Hundehalter in dieser Jahreszeit in Kiefern-und Pinienwäldern besonders auf seinen Vierbeiner achten. Reibt der Hund Nase und Schnauze ständig am Boden und schwellen Zunge oder Kopf stark an, sind das erste Anzeichen für einen wahrscheinlichen Kontakt mit den Brennhaaren der Prozessionsspinnerraupe. Als weitere Symptome können sich Schwindel, Fieber, Augenentzündungen, Asthmaanfälle, Erstickungsgefahr und Schock entwickeln. Spätestens jetzt sollte der Hundehalter handeln. Als Erste-Hilfe-Massnahme empfiehlt sich, die betroffenen Körperteile mit lauwarmen Wasser abzuspülen, dabei sollte der Hundehalter sich selbst vor einer Berührung schützen. In jedem Fall sollten Sie einen Tierarzt kontaktieren, der das Tier entsprechend behandelt. In der Jahreszeit, wo die Prozessionsspinnerraupen aktiv sind ( Frühjahr ) sollte man entsprechende Gebiete mit Kiefern-und Pinienbestand mit Vierbeinern meiden. Haben Sie in Ihrem Garten Kiefern oder Pinien und entdecken Sie hier einen weissen Beutel in Ihren Bäumen, ist es ratsam mit Schutzkleidung und Handschuhen versehen, den Ast an dem ein Beutel hängt vorsichtig abzuschneiden und sofort komplett zu verbrennen. Bei Wind ist grosse Vorsicht geboten. Genau wie bei dem Palmenrüssler kann auch gegen die Prozessionsspinnerraupen das Kontaktgift Phosmet Anwendung finden. Informieren Sie sich im Fachhandel ( Gartencenter ) über Dosierung und Handhabung. Sind alle Nester in Ihrer Umgebung vernichtet, so ist die Gefahr trotzdem nicht gebannt, denn ein praktisch unlösbares Problem, ist die lange Haltbarkeit der Brennhaare in der Natur. Diese können oft mehrere Jahre intakt bleiben, woraus sich erklärt, dass Mensch und Tier die in den betroffenen Gebieten leben, auch ausserhalb der „ Raupenzeit “ erkranken können. Falls Sie Fragen haben, Email: info@deutschsprachigertisch-orihuelacosta.eu
Bildquelle: Waldwis

Nach der Kälte und dem Regen kommt nun in vielen Häusern der Schimmel!
Alicante – sk. Kältewellen, Sturm, Starkregen, Schnee und Hagel – mit Naturgewalten ist das neue Jahr über die Region Valencia hereingebrochen. Die Durchschnittstemperaturen sind im Januar auf 7,2 Grad Celsius abgesackt und die Niederschlagsmenge ist auf 132 Liter pro Quadratmeter in die Höhe geschnellt, was nach Angaben des staatlichen Wetterdienstes Aemet den Durchschnittswert von 42,5 Liter pro Quadratmeter im Zeitraum von 1981 bis 2010 um ein Dreifaches überstiegen hat. Das Schlimmste aber kommt erst jetzt auf die meisten Bewohner zu.

Nach Kälte, Sturm, Regen, Schnee und Hagel zieht die Feuchtigkeit in viele Wohnungen an der Küste ein. Es muffelt, die Bettlaken werden klamm, graue und schwarze Flecken klettern die Wände hoch, senken sich von den Dachstühlen herab, der Schimmelpilz setzt sich auf Schuhe, Jacken, Hosen und Blusen in den Wandschränken fest und bringt den Putz an den weißen Wänden vieler Chalets und Altbauten zum Abplatzen.
Was auf viele Bewohner abstoßend wirkt, gehört für Baufachmann Axel Jahn aus Dénia seit 1995 zum Alltag. Der Kampf gegen den Schimmel ist sein Geschäft. Und das beherrscht er gut. Er hielt schon mehrere Fachvorträge über das leidige Thema.
Quelle: Online-Ausgabe der CBN vom 16. Feb.2017

 

 

Schwere Winterstürme haben der gesamten Costa Blanca schwer zugesetzt, sehen Sie hier ein Beispiel von Guardamar del Segura.
Quelle: Sol News Ausgabe Februar 2017

 

 

Roaming-Gebühren in der EU werden abgeschafft
Die EU hat eine Einigung erzielt, die den Weg frei macht zur Abschaffung der Roaming-Gebühren. Ab Juni werden die Preise nun wie geplant gesenkt. Die Endverbraucher können sich freuen.
Weitere Information auf folgenden Link: Roaming-Gebühren in der EU werden abgeschafft

Deutscher Medizinkonzern Fresenius übernimmt den spanischen Krankenhausbetreiber Quiron-Salud für
5,76 Milliarden €! Für mehr Information klicken Sie auf den Link!

Fresenius SE & Co. KGaA: Fresenius Helios erwirbt Spaniens größte private Krankenhausgruppe Quirónsalud – News – 05.09.2016

Wichtige Info von und über die Iberdrola, die Sie unbedingt lesen und beachten sollten!

1.) Die Iberdrola hat jetzt am Jahresanfang (2017) deutlich ihre Preise erhöht, das sollten Sie unbedingt berücksichtigen wenn Sie ihre Verbraucher anschließen!

2.) Seit geraumer Zeit hat die Iberdrola ihre Zahlungsmodalitäten geändert. Die Stromrechnung wird jetzt bereits Mitte oder im dritten Viertel des Monats von Ihrem Konto abgebucht und nicht am Anfang. Das sollten Sie unbedingt beachten, denn wenn keine Deckung auf Ihrem Konto vorhanden ist und nur 1 Cent fehlt, stellt die Iberdrola den Strom ab. Wenn das passiert ist, müssen Sie bei der Iberdrola anrufen, Ihre Kundennummer und Versorgungsstelle angeben, dann teilt man Ihnen eine Referenznummer mit und mit dieser Referenznummer müssen Sie den rückständigen Rechnungsbetrag bei der BBVA Bank bar einbezahlen (Bankgebühr für die Einzahlung 2.-€). Wenn Sie glück haben, können Sie nach 2 bis 3 Stunden wieder Strom haben.

Strom wird teurer in Spanien! Denken Sie über einen Anbieterwechsel nach!
Im neuen Jahr verteuert sich der Strompreis der Energieversorger in
Spanien. Aber Sie haben natürlich seit geraumer Zeit auch die Möglichkeit hier in Spanien den Energieversorger zu wechseln. Schauen Sie mal bei Siesta Energie in La Zenia vorbei und lassen Sie sich einen Vergleich machen. Bringen Sie dafür bitte Ihre letzte Stromrechnung mit.

Siesta Energy

Avda. Villamartin, 2  Local 11
Urb. La Zenia
03189 Orihuela Costa
Tel: +34 965 073 456
Email: info@siestaenergy.es
www.siestaenergy.es

Turbulenzen am Strommarkt
Februar 2, 2017

Madrid – sk. Trotz des starken Anstiegs der Strompreise vergangene Woche hat Energieminister Álvaro Nadal eine Änderung der Struktur des Energiemarkts ausgeschlossen. Vor dem Parlamentsausschuss für Energie knüpfte der Minister einen „europäischen Konsens“ an jedliche Änderungen und verwies darauf, dass 23 europäische Länder das gleiche Tarifsystem nutzen wie Spanien.
Brüssel scheint das aber anders zu sehen als der Energieminister. Die EU eröffnete bereits ein Verfahren, weil in Spanien nicht die Kartellbehörde Comission Nacional de los Mercados y la Competencia (CNMC) die Netznutzungsgebühr festlegt wie in anderen Ländern üblich, sondern eben der Staat selbst. Diese Netznutzungsgebühr macht in Spanien gut ein Drittel des Strompreises aus. Mit dem Entzug von CNMC-Kompetenzen 2014 gab sich Madrid ein mächtiges Instrument in die Hand, um Industriepolitik zu machen. Nur will die EU das nicht weiter zulassen. Spanien wird daher wohl kaum an einer gesetzlichen Änderung der Zuständigkeiten vorbeikommen.
Quellenangabe: CBN Onlineausgabe

Indirekte Steuern werden in Spanien 2017 erhöht!

Die Spanische Regierung hat Anfang Dezember ein Massnahmenpaket beschlossen, um die Steuereinnahmen im Jahr 2017 um 7 Milliarden € anzuheben. Die Erhöhung der Gesellschaftssteuer, sowie der Sondersteuern auf Tabak und Alkohol sollen 4,8 Milliarden €, eine neue Abgabe auf gezuckerte Getränke 200 Millionen € für die spanische Staatskasse bringen. Dazu gehören auch die Begrenzung von Barzahlungen auf 1000.-€, sowie die Verschärfung der Kontrollen über die Mehrwertsteuerzahlungen grosser Unternehmen.

Neuer Fernsehkanal für die Vega Baja! (soll angeblich auch teilweise auf deutsch senden)

Im Laufe der Woche haben die Probesendungen des neuen Programms „Television Vega Baja“ auf Kanal 54 begonnen. Der Sender startet offiziell am 9. Januar des kommenden Jahres mit Dokumentationen über die Vega Baja. Der neue Fernsehsender strahlt sein Programm  entlang der Küste südlich von Alicante bis Cartagena aus und landeinwärts bis Elche, Hondón de las Nieves und Murcia. „Wir bieten eine neue Informations-Plattform für alle Einwohner der Vega Baja“, sagt der Initiator Ángel Aparicio von TVT. Canal Vega Baja werde von Television Torrevieja (TVT) realisiert, einem lokalen Fernsehsender mit langjähriger audiovisueller Erfahrung in der Produktion von TV-Programmen. TVT ist auch das Unternehmen, das in Torrevieja Glasfaserkabel mit bis zu 100 Megabits pro Sekunde für Firmen und private Haushalte verlegt. Erstmals  integriere ein spanischer TV-Sender  in der Provinz Alicante auch das internationale Publikum mittels wöchentlicher Programme in deutscher und englischer Sprache und informiere über Inhalte, die für internationale Residenten in den Küstengemeinden von Interesse sein. Alle Sendungen von „Vega Baja International“ werden online im Internet-Streaming abrufbar sein, so dass auch Zuschauer weltweit und in ganz Europa erreicht werden. Im Fokus von Vega Baja International stünden Inhalte zu Aktualität, Tourismus, Lifestyle, Gastronomie und Kultur der Region. Eingeladen ins Studio würden auch Repräsentanten internationaler Vereinigungen, Personen des Zeitgeschehens, sowie  Vertreter ansässiger Firmen, die sich im Residenzialtourismus der Costa Blanca einen Namen gemacht haben.
Quelle: Teilauszug CBN vom 23. Dezember 2016 www.televisionvegabaja.es / www.canalvegatv.com

dtocDTOC-INFO!

Welche Papiere und Ausrüstung sollte man im Auto mitführen?

Damit Sie sich auf der sicheren Seite befinden, falls Sie einmal in eine PKW-Kontrolle geraten, empfehlen wir vom DTOC folgende Papiere dabei zu haben:

1.) Ausweis- Personalausweis oder Pass (kann auch vom Notar beglaubigt sein)
2.) Führerschein wer in Spanien Resident ist muss seit dem 19. Januar 2015 den spanischen EU-Führerschein haben. Sonst gibt es ernsthafte Probleme! Nichtresidenten brauchen einen gültigen Führerschein ihres Landes.
3.) Autopapiere: Permiso de Circulación und Tarjeta Inspección Técnica de Vehículos
4.) Original Residentenbescheinigung, Nichtresidenten müssen bei Nutzung eines PKW´s mit spanischem Kennzeichen eine Nichtresidentenbescheinigung mitführen (Ausnahme Leihwagen)
5.) Versicherungsbestätigung (Ouittung der Bezahlung)
6.) Autosteuer (Beleg der SUMA dass die Autosteuer bezahlt ist)
7.) Gesundheitsprüfung des Vertrauensarztes des Verkehrsamtes (siehe DTOC Seite „was Sie wissen sollten“) Eine Untersuchung ist In Spanien Pflicht!
8.) In Spanien müssen Sie zwei Warndreiecke mitführen!
9.) Pro Mitfahrer muss eine Warnweste mitgeführt werden!

kindergelddtocDTOC-Info!
Deutsche Rentner und Kindergeld in Spanien geht das?

Deutsche Rentner in Spanien (und generell in einem EU-Land) haben Anspruch auf Deutsches Kindergeld, wenn Sie dafür gewisse Voraussetzungen erfüllen. Laden Sie sich die Information hier herunter.
download >>> Nr. 05.3 (Rentner und Kindergeld) <<< herunterladen von unserer Unterseite „Wichtige Infos zum herunterladen„.

dtocDTOC-Information!
Wussten Sie, was es mit der „Deutschenliste“ auf der WEBSeite vom Konsulat auf sich hat?

Auf der WEBSeite vom Konsulat können sich deutsche Bürgerinnen und Bürger in eine Liste eintragen, wenn sie dauerhaft oder sich nur für eine gewisse Zeit hier in Spanien aufhalten, damit die Botschaft ein Bild über hier, zur Zeit, lebende Deutsche hat, um in einem Fall von Katastrophen, Erdbeben etc. einen Überblick über die Anzahl deutscher Bürgerinnen und Bürger zu erhalten. Wir haben den Link zur „Deutschenliste“ für Sie zum Anklicken auf unsere Seite „Wichtige Infos zum Herunterladen“ gestellt! Falls Sie weitere Fragen dazu haben, stellen Sie diese bitte per eMail an: silberlocke@dtoc.eu.

carmen-del-campilloTeehausKennen Sie schon das arabische Teehaus „Carmen del Campillo“ Casa Morisca bei Crevillente?

Es erwartet Sie ein ganz besonderes Ambiente innen und aussen, mit verschwiegenen Ecken und Räumlichkeiten für zwei und mehr Personen. Sie werden begeistert sein und deshalb haben wir auf Wunsch vieler Interessenten hier eine Fahrtroutenbeschreibung zur Verfügung gestellt.
Fahren Sie mit dem PKW von Torrevieja kommend, beim städtischen Krankenhaus vorbei bis zur Autobahn AP7, dort fahren Sie beim grossen Kreisverkehr auf die Autobahn und die nächste Abfahrt wieder herunter (so sparen Sie die Mautstelle). Weiter fahren Richtung Los Montesinos und an der Anschlussstelle wieder auf die AP7 (von Quesada Auffahrt Benijofar AP7). Bei der Ausfahrt 730 auf der AP7 (El Realogro) abfahren! Kreisverkehr Richtung Crevillente ausfahren! Nächster Kreisverkehr wieder Richtung Crevillente ausfahren! Nächster Kreisverkehr unter der AP7 durch fahren (schlechte Strasse mit Löchern) Strasse führt über die AP7! Nach einer Bodenwelle die Strasse rechts abfahren! Bei der Tankstelle die Strasse überqueren (führt an Plantagen vorbei) Achten Sie auf einen kleinen Bunker (Skrulls) auf der linken Strassenseite, dort rechts abfahren! Sie kommen an einem Viadukt vorbei, achten Sie auf kleine weisse Schilder, diesen folgen Sie! Wenn Sie diese Beschreibung richtig beachtet haben, dürften Sie das arabische Teehaus gefunden haben > Google Maps. Viel Glück!

Kennen Sie schon die Versteigerungen in Formentera del Segura!

Jeden Sonnabend ab 10.00 Uhr (manchmal früher) findet bei der Firma Lumsden Auctions in Formentera del Segura eine Versteigerung mit Hausrat, Gartensachen uvm. statt. Es lohnt sich diese Versteigerung einmal anzusehen. Die Auktion findet allerdings in englisch statt. Für einen Euro bekommen Sie vor Ort eine Liste der zu versteigernden Gegenstände und eine Nummer, mit der Sie mitbieten können. Informieren Sie sich auch auf der Website von Lumsden Auctions www.lumsdenauctions.com/
Lumsden Auctions, Calle Los Nazarios 03179 Formentera del Segura.
Tel.: +34 966 792 839

Tag der offenen Tür bei Easy Horse Care Recure Centre in Rojales!

Jeden ersten Sonntag im Monat, von 13:00 bis 16:00 Uhr ist ein Tag der offenen Tür beim Easy Horse Care Rescure Centre in Rojales.
Easy Horse Care Rescure Centre, Partido lo Carriga 59, 03179 Rojales, Tel: +34 652 021 980, www.easyhorsecare.net.

Tortenkursus

Back- und Tortenkursus in Torrevieja!

Möchten Sie Backen und das Herstellen von Torten lernen? Fachkundige deutsche Bäcker- und Konditorin erteilt Kurse im Backen und Tortenherstellung. Anlässe dafür gibt es ja genug, wie z.B. Jubiläem oder Geburtstage. Die Kurse finden in Torrevieja, El Chaparral statt. Nähere Info unter: Tel: +34 639 175 518.

transport-ramoKennen Sie das Transportunternehmen Ramo Trans España? (Beiladungen Spanien – Deutschland – Frankreich – Benelux -Österreich – Dänemark)

Das Transportunternehmen Ramo Trans España nimmt Beiladungen von Spanien nach Deutschland – Frankreich – Benelux – Österreich – Dänemark mit oder von dort her nach Spanien! Angemeldet, versichert, zuverlässig und fair im Preis bis 14 m3 – 6 E-Pal 1’400kg, 450 cm L, 197 cm H, 188 cm B. Informieren Sie sich unter Tel: +34 966 732 900, oder +34 644 954 964 von 18:00 bis 21:00 Uhr. Wir sprechen deutsch!

siesta-sport-showSiesta Sport Show im Casino Mediterraneo im Center Zenia Boulevard! (Siesta Radio, WhatsApp +34 647 500 500)

Jeden Freitag findet ab 10:00 Uhr die Siesta Sport Show im Casino Mediterraneo mit dem bekannten Moderator Stefan Pokroppa live statt. Sie können natürlich live dabei sein, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind. Um in das Casino zu gelangen, ist es notwendig seinen Ausweis dabei zu haben. Personalausweis, Pass oder Führerschein, ohne Ausweis kein Einlass!
Casino Mediterraneo, Center Zenia Boulevard, Calle Jade 2, 03189 Orihuela-Costa, Tel: +34 902 332 141, eMail: casinos@casinosdelmediterraneo.es.

Deutscher SupermarktAufgepasst!
Deutscher Supermarkt in La Marina stellt sich vor!

Der Deutsche Supermarkt „DO“ Deutsche Original – besser Supermarket stellt sich vor, mit vielen Deutschen Lebensmitteln und anderen Deutschen Produkten. Es lohnt sich wirklich mal vorbeizukommen und die Vielfalt und Auswahl an Deutschen Produkten zu erleben. Wer länger an der südlichen Costa-Blanca lebt, hat öfter mal Bedürfnisse Deutsche Produkte zu verwenden.
Sie finden den Supermarkt „DO“ Deutsche Original in der Calle Luis de Gongora, Urb. La Marina, 03177 San Fulgencio, Tel: +34 966 795 252, eMail: deutscheoriginal@gmail.com, www.deutscheoriginal.com, Facebook.
Wir haben geöffnet von Mo – Fr., von 09:00 bis 14:00 Uhr und von 17:00 bis 19:00 Uhr, sowie Sonnabend von 09:00 bis 15:00 Uhr.
download >>> FLYER <<< herunterladen

flehende AugenTag der offenen Tür bei „Flehende Augen von Torrevieja“!

Jeden Freitag, von 11:00 bis 16:00 Uhr findet bei „Flehende Augen von Torrevieja“ ein Tag der offenen Tür mit Flohmarkt und Grillen sowie Kaffee und Kuchen statt. Information über die Tiere und ein tolles Ambiente geniessen. Tel: +34 606 865 189 oder eMail: sunowak@web.de.

KFZ Meister ReinerKennen Sie schon den deutschen Kfz-Meister Reiner in Torrevieja?

Reiner, Ihr deutscher Kfz-Meister in Torrevieja mit 30-jähriger Erfahrung in Mechanik, Mechatronik, Elektrik, Karosserie, Kunststoff und Instandsetzung. ITV-Inspektion, Zahnriehmen, Bremsen uvm. Tel: +34 865 774 896 und +34 611 316 327, eMail: reinerschulzloos@yahoo.de.

Tierhotel Lo RufeteKennen Sie schon das Tierhotel auf dem Gelände von Lo Rufete?

Der Lo Rufete Multi Aventura Park bietet neben vielen Freizeitaktivitäten, wie Reiten, Quads, Abendteuer mit Paintballanlage, 150 Meter lange Seilrutsche, Bogenschiessen, Kajak fahren, eine Minigolf Anlage und ein Schwimmbad, sowie Picknikplatz und jetzt auch ein Tierhotel, wo man sich liebevoll um Ihre Haustiere kümmert. Sie erreichen den Lo Rufete Multi Aventura Park über die Ctra. Torrevieja – Orihuela, Abzweigung Torremendo, CV-951, Km 1, 03193 San Miguel de Salinas, Tel: +34 605 815 636, Reservierung unter Tel: +34 622 255 583, eMail: lorufete@lorufete.com. Öffnungszeiten Winter: 09:00 bis 14:00 Uhr und 15:30 bis 19:00 Uhr, Öffnungszeiten Sommer: 09:00 bis 14:00 Uhr und 16:00 bis 20:00 Uhr.

bibliothek orihuela costaKennen Sie schon den Lesepunkt in Orihuela-Costa?

Im Gebäude des ursprünglich geplanten Kindergartens in der Calle El Ciprés in Orihuela-Costa gibt es mittlerweile eine Bibliothek (Lesepunkt), die/der  auch viele deutschsprachige Bücher beherbergt und die man sich dort ansehen und ausleihen kann. Ausserdem gibt es dort im Gebäude die Möglichkeit Tischtennis zu spielen. Der DTOC-Spartenleiter für Tischtennis, Toni Kau, informiert gerne über die Spielzeiten unter: +34 965 325 918, Google Maps. Foto: DTOC (Ellmers).

Urlauber aufgepasst!
In Orihuela-Costa gibt es zwei Sporthäfen im Ortsteil Campoamor und Cabo Roig.

Am Hafen von Cabo Roig besteht die Möglichkeit Jet Skis zu mieten. Auch die Strände in Orihuela-Costa sind traumhaft schön und an den meisten Stränden befinden sich auch Strandbars, die sogenannten Chiringuitos wo man sich mit kühlen Getränken versorgen kann und die Seele mal zur Ruhe kommen lassen kann.
Mehr Info von den Sporthäfen finden Sie auf unserer Seite Sporthäfen in unserem Hauptmenü.

Siesta Radio LogoWussten Sie schon, dass Siesta Radio auch nachmittags deutsches Programm sendet?

Siesta Radio sendet deutsches Radioprogramm (Frühstücksradio) von Montag bis Donnerstag, jeweils von 09:00 bis 11.00 Uhr mit dem bekannten Moderator Stefan Pokroppa und jetzt neu auch deutsches Programm montags bis freitags von 16:00 bis 18:00 Uhr. Hören Sie doch mal rein auf 91,6 FM oder, wenn Sie in einem anderen Land wohnen auch im Internet. Klicken Sie auf die Internetseite von Siesta Radio.

Siesta Radio PultKennen Sie schon Siesta Radio in Orihuela-Costa auf 91,6 FM?

Deutsches Frühstücksradio mit Stefan, Montag bis Donnerstag, von 09:00 bis 11:00 Uhr mit aktuellen Schlagern, Info’s aus der Region, Interview’s mit netten Studiogästen und mehr! Schalten Sie doch mal Ihren zukünftigen Lieblingssender an. Haben Sie einen Schlagerwunsch oder möchten Sie jemanden grüssen, dann schicken Sie eine eMail an: stefan@siestaradio.es.
download >>> FLYER <<< herunterladen

HeilfastenHeilfasten in der Wellnessoase Castell de Doña Maria in Orihuela-Costa!

Ein besonderes Ambiente erwartet Sie für einen Urlaub, Heilfasten oder nur Relaxen im Castell de Doña Maria in Orihuela-Costa! Erleben Sie unbeschwerte Wellnesstage und geniessen Sie unsere Einrichtung mit Salzwasserpool, Relax-Massagen, Frisörstübchen. Wir sprechen natürlich deutsch! Tel: +34 965 322 711 oder +34 659 327 202.

SchreinerSie suchen einen Tischler/Schreiner?

Sie suchen einen Schreiner für den Einbau oder Umbau von Küchen- oder Wohnraum-Möbeln, auch nach Ihren Vorstellungen? Kleiderschränke, modern und rustikal, sowie kleine und grössere Reparaturen im Grossraum Torrevieja führt Roland für Sie zuverlässig aus. Rufen Sie mich an unter Tel: +34 966 721 748 oder Mobil: +34 671 866 930.

Hana FotoKennen Sie schon die Top-Fotografin Hana Houdkova?

Die Welt durch meine Augen, so fotografiert Hana Houdkova alles was Sie möchten! Ob Gastronomie, Hochzeit, Familie, Portraits, Tiere, Immobilien, Natur und mehr …. Klicken Sie auf unsere Seite „Kreative Menschen an der Costa Blanca“ und schauen Sie sich die tollen Fotos von Hana Houdkova an.
Info: +34 661 156 516, www.hanahoudkova.com.

Hana II

Rancho BlancoTouristen aufgepasst! Das Restaurant Rancho Blanco liegt mitten im Grünen und ist ein Geheimtip für eine gepflegte Küche.

Es ist täglich von 13:00 bis 24:00 Uhr geöffnet und hat einen Kinderpark gleich neben dem Restaurant. Regelmässig gibt es Flamenco Tanzvorführungen. Reservieren können Sie unter Tel: +34 965 971 263 Sie können uns ganz einfach finden: Fahren Sie von Torrevieja kommend beim städtischen Krankenhaus vorbei bis zur Autobahn AP-7. Beim dortigen Kreisverkehr unter der Autobahn unterdurch und die zweite Abfahrt vom Kreisverkehr rechts ab. Folgen Sie den Hinweisschildern zum Restaurant Rancho Blanco. Es wird ein unvergesslicher Besuch! Erst Asphaltstrasse dann Feldweg! eMail: restauranteranchoblanco@gmail.com, Google Maps.

dtocDTOC-Partnerbörse wird immer beliebter!

Völlig kostenlos eine/n Partner/in finden mit der DTOC Partnerbörse wird immer beliebter und es haben sich durch unseren kostenlosen Service schon einige Leute kennengelernt. Schauen Sie sich mal alle Rubriken der Partnerbörse an, vielleicht finden Sie ja hier was Sie suchen. Wir wünschen Ihnen viel Glück! Möchten Sie eine kostenlose Anzeige bei uns aufgeben, dann schicken Sie uns eine eMail an die Partnerbörse unter: partner@dtoc.eu.

MontagsmalerdtocDTOC-Aufruf!
DTOC-Malergruppe „Die Montagsmaler“ suchen Verstärkung!

Die DTOC Malergruppe hat einen exquisiten Raum im Gebäude der Bibliothek an der Calle Cypris in Orihuela-Costa, um Kunstwerke entstehen zu lassen. Für Hobbymaler, Fortgeschrittene, aber auch Anfänger können unter fachkundiger Anleitung dieses tolle Hobby erlernen. Interessenten melden sich bitte bei der Malergruppe „Die Montagsmaler“, Ansprechpartnerin Waltraut Thiel, Tel: +34 966 791 820 oder per eMail: waltraut.thiel@freenet.de.

Griechische MusikTraditionelle griechische Live-Musik im Restaurant El Greco in Los Dolses!

Jeden Dienstag, Donnerstag und Sonntag, ab 19:00 Uhr erleben Sie originale, traditionelle, griechische Live-Musik im Restaurant El Greco im C.C. Los Dolses in 03189 Orihuela-Costa. Reservierung unter: +34 678 862 698, eMail: restaurantelgreco@yahoo.es.

Chor SingenMöchten Sie auch gerne im Chor singen? (Coral Bella Torrevieja)

Donnerstag und Freitag singt der Chor Bella Torrevieja von 10:00 bis 12:00 Uhr im Kulturzentrum Virgen del Carmen in Torrevieja! Vielleicht schauen Sie einfach mal vorbei!
Centro Cultural Virgen del Carmen, Calle del Mar 21, 03182 Torrevieja, Tel: +34 965 719 900 und +34 965 707 788.

Marie LerntreffKennen Sie schon Marie’s Lerntreff in La Mata? (Clases de Idiomas)

Möchten Sie am Sprachunterricht Deutsch – Spanisch in La Mata teilnehmen, dann rufen Sie an unter: +34 966 176 786 oder Mobil +34 622 342 947, eMail: moreno.mariajesus@hotmail.de.

dtoc

DTOC-Info über ein kostenloses Giro-Konto in Spanien!

Schauen Sie auf unsere Seite „wichtige Infos zum Herunterladen“ und klicken Sie auf Nr. 54.

Kerstin EngelKennen Sie den Allround-Service rund ums Auto von Kerstin Engel?

Parken In- & Outdoor beim Flughafen Alicante, Bring- und Holservice, Werkstattservice, Inspektionen und ITV, PKW-Ummeldungen, Innen- & Aussenreinigung, Autovermietung ab 3 Tagen.
Informationen und Anfragen unter: Tel: +34 644 354 470, eMail: info@kerstinengelparking.com, www.kerstinengelparking.com oder laden Sie sich den Flyer herunter.
download >>> FLYER <<< herunterladen

PolizeiPolizei in Orihuela!

Hier die Telefon-Nummer der Policia Local von Orihuela-Costa.

Bitte notieren Sie: +34 649 900 304 und +34 699 907 873.

La LeeKennen Sie schon die Fachkosmetikerin La Fee?

Kosmetik & med. Fusspflege bei Ihnen zu Hause in Orihuela-Costa und umzu. Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin unter Tel: +34 966 925 055 oder Mobil: +34 669 560 210.

BilligfluglinieNeue Billigfluglinie vom Airport Alicante!

Transavia heisst die neue, niederländische Billigfluglinie, die eine Route Alicante – München in ihrem Flugplan anbietet. Schauen Sie auf die Internetseite www.transavia.com und informieren Sie sich dort über günstige Flüge.

DoppelkopfdtocDoppelkopffreunde aufgepasst!

Möchten Sie Doppelkopf lernen? Dann kommen Sie doch mal am Mittwoch, ab 15:00 Uhr in die Cafetería & Gelatería Italiana. Sie treffen dort unser Mitglied Gisela Gilsdorf beim Doppelkopfspielen. Mitmachen kostet nichts!
Cafetería & Galetería Italiana, Punta Prima Orihuela-Costa.

 

Kennen Sie schon die Fischkombüse auf dem grossen Sonntagsmarkt Campo de Guardamar?
Unser DTOC Restaurant-Tester war bei der Norddeutschen Fischräucherei Fischkombüse und war begeistert von einem reichhaltigen Essen und der freundlichen Bedienung! Kommen Sie doch auch mal vorbei und geniessen Sie die Spezialitäten der Fischkombüse mit frischem Räucherfisch, frisch belegte Fischbrötchen, Frühstück mit Kaffee satt und Mittagsgerichte. Räucherfisch-Spezialitäten auch zum Mitnehmen. Wir räuchern selbst! Tel: +34 689 383 952.
download >>> FLYER <<< herunterladen

Betreutes Wohnen Guardamar„Betreutes Wohnen“  in Guardamar del Segura! Ihr neues Zuhause direkt am Meer!
Das neue „Residencial Bella Mare“ in Guardamar del Segura mit qualifiziertem deutschsprachigen Fachpersonal mit einem 24 Stunden Service bietet Ihnen ein betreutes Wohnen direkt am Meer.
Apartment Typen in unterschiedlicher Grösse (50 bis 70 m2), alle mit Balkon, fast alle mit Meerblick. Alle Zimmer sind behindertengerecht ausgestattet, inklusive der Bäder. Internet und deutsches Fernsehen in allen Zimmern, grosser Aufenthaltsraum, Bibliothek, Fitnessbereich, beheizter, überdachter und behindertengerechter Pool. Öffentliches internationales Restaurant, grosse Sonnenterasse mit Whirlpool und traumhaftem Blick, 150 m entfernt vom breiten, kilometerlangen, feinsandigen Dünenstrand. Bei Bedarf ambulante Pflege im eigenen Apartment, Vermittlung von Physiotherapie und Fusspflege im Haus, regelmässige deutschsprachige Arztbesuche im Haus, Begleitung der Patienten bei Behörden- und Facharztbesuchen.
Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne und unverbindlich. Tel: +34 695 813 655 oder per eMail: sabine@eurosol-pflegedienst.com.
Residencial Bella Mare, Calle Austria 11, 03140 Guardamar del Segura (Alicante), www.residencial-bellamare.com.
download >>> FLYER <<< herunterladen

Monument AlicanteListe der Monumente und Museen in Alicante!

Der DTOC hat hier eine Liste der Monumente und Museen von Alicante zusammengestellt mit den jeweiligen Öffnungszeiten zum Herunterladen.
download >>> Monumente und Museen von Alicante <<< herunterladen


dtoc

Schachinteressierte aufgepasst!

Der DTOC hat jetzt eine Schachlehrerin gefunden. Unser neues Mitglied Gisela Gilsdorf erteilt Schachunterricht. Wer Interesse am Schach hat, meldet sich bitte beim DTOC mit Telefonnummer oder eMail. Wir geben das dann weiter! Schicken Sie uns Ihre Anfrage an info@dtoc.eu.

dtocDoppelkopffreunde aufgepasst!

Jeden Mittwoch, ab 15:00 Uhr wird in der Galetería Italiana in Punta Prima in lockerer Runde Doppelkopf gespielt. Auch hier ist die Ansprechpartnerin Gisela Gilsdorf.

dtocGolffreunde aufgepasst!

Interessierte Golfspieler können sich an unser neues Mitglied Rüdiger Priber wenden, Mobile: +34 676 286 997.

Strompreis

Denken Sie über einen Wechsel des Energieversorgers nach, denn der Strom verteuert sich!

Zum Oktober ist der Energiepreis gestiegen und deshalb sollten Sie sich einmal Gedanken machen, ob man einen günstigeren Energieversorger findet. Informieren Sie sich doch einmal bei Siesta-Energy über die neuen Strompreise, denn Siesta Energy verspricht günstigen Strom. Bringen Sie bitte die letzte Stromrechnung Ihres jetzigen Energieversorgers mit, damit man Ihnen ausrechnen kann, wieviel Sie bei Siesta Energy sparen. Sie finden Siesta Energy in La Zenia 03189 Orihuela-Costa in der Avd. Villamartín 2, zwischen dem Restaurant Alejandro und Olé eine Treppe hoch. Büroöffnungszeiten: Montag bis Freitag von 08:30 bis 17:00 Uhr, Tel: +34 965 073 456, eMail: info@siestaenergy.es, www.siestaenergy.es.

EreignisfotografKennen Sie schon den Ereignisfotografen?

Möchten Sie ein besonderes Bild von sich, Ihrem Haus, Ihrem Hund, Katze oder Pferd? Oder sogar von Ihrem Auto, Geburtstag oder Gartenfest? Auch Aktbilder sind möglich, natürlich diskret!
Rufen Sie mich ganz unverbindlich an und vereinbaren Sie einen Besuchstermin unter: +34 628 415 398 Ihr Ereignisfotograf.

Handy NachhilfeSmartphone- & Handy-Nachhilfe?

So was gibt’s doch gar nicht! – Oder? Ja in Torrevieja gibt es einen Handy-Lehrer, der Ihnen behilflich ist, wenn Sie Schwierigkeiten mit Ihrem neuen Smartphone haben. Infos von 10:00 bis 19:00 Uhr unter Tel: +34 966 785 119 oder schicken Sie eine eMail an: info@guhas.de. Quelle: SolNews, Dezemberausgabe 2015.
download >>> Anzeige <<< herunterladen

Live SportshowLive-Sportshow Direktübertragung aus dem Casino Mediterraneo in Orihuela-Costa!

Ab sofort findet jeden Freitag, ab 10:00 Uhr die Direktübertragung einer Sportshow von Siesta Radio (91,6 FM) aus dem Casino Mediterraneo in Orihuela-Costa statt und Sie können natürlich Live dabei sein! Moderator der Sportshow ist Stefan Pokroppa mit Live-Gästen. Der Eintritt ins Casino ist kostenlos, aber vergessen Sie bitte nicht Ihren Ausweis (Führerschein reicht auch). Personen unter 18 Jahre haben leider keinen Zutritt! Info unter: +34 619 488 293.
download >>> FLYER <<< herunterladen

neue Krankenversicherung INeue Krankenversicherung stellt sich vor!

Olé medical heisst eine neue Krankenversicherung die Sie ab sofort abschliessen können. Informieren Sie sich kostenlos und besuchen Sie dazu Olé medical in der Avd. Villamartín Nr. 2 im Büro von OLÉ COMUNICACIÓN in 03189 Orihuela-Costa, Alicante, Spanien, Tel: +34 966 844 800 und +34 610 101 592, www.olemedical.com.
Bei Vertragsabschluss erhalten Sie ein Tablet gratis! (wir sprechen auch Deutsch!

neue Krankenversicherung II

dtocHandy KlauWertvolle Information vom DTOC!
Handy-Klau, was nun?

Hier erhalten Sie einen Tipp der Polizei für alle Handybesitzer. Laden Sie sich diese wichtige Information herunter und Sie wissen Bescheid!
download >>> iNFO <<< herunterladen

dtocPraktische Hilfen vom DTOC!

Hier können Sie sich ein Unfallberichtsformular herunterladen, dass Sie im Auto mit sich führen sollten (für den Fall der Fälle). Erster Teil ist auf deutsch, damit Sie wissen, wo was im zweiten Teil, der auf spanisch ist, einzutragen ist.
download >>> Unfallberichtsformular <<< herunterladen

4. EtageDTOC-Tipp!
Immer öfter wird die 4. Ebene im Parkhaus beim Flughafen Elche/Alicante gesperrt!

Wenn Sie Fluggäste vom Airport Elche/Alicante abholen und Sie fahren in’s Parkhaus bis zur 4. Ebene und dort ist abgesperrt, dann fahren Sie hoch in die 5. Ebene und sofort wieder runter und von der anderen Seite in die 4. Ebene. Das ist sogar erlaubt und erspart längere Wege, denn die  Fussgängerüberquerung befindet sich nur in der 4. Ebene. Es sind dort immer Plätze frei! Foto: DTOC (NEllmers).

dtocSchachturnierDTOC-Bürgerinformation!

Alle Bürgerinnen und Bürger können ab sofort in Orihuela-Costa Schach oder Dame spielen, mit grossen Figuren/Steinen im Park von La Zenia, in der Calle Rocio! Sie brauchen nur die Telefonnummer +34 669 357 034 anzurufen und für ein Spiel um die Herausgabe der Figuren/Steine nachzufragen. Bringen Sie bitte zur Übergabe Ihren Ausweis und EUR 50.- in bar mit, als Kaution. Nach dem Spiel bekommen Sie die Kaution zurück, wenn alles wieder komplett ist.
Ihr DTOC.

AuktionVersteigerung (Auktion) in Orihuela-Costa!

Jeden Sonntag, ab ca. 12:00 Uhr findet in der Calle Lago Bañolas, beim Second Hand & Recycling Center Centro Comercial Nr. 1 (hinter Aldi) eine Versteigerung von Möbeln, Hausrat und anderen Gegenständen statt. Info-Tel: +34 966 724 281 und +34 617 780 613 (englisch) http://secondhand-oc.es, eMail: second.hand.oc@gmail.com.
Second Hand & Recycling Center, Calle Lago Bañolas, Centro Comercial Nr. 1, 03189 Orihuela-Costa.
download >>> Flyer <<< herunterladen

Casa La PedreraKennen Sie schon das Casa La Pedrera am Stausee La Pedrera?

Ein tolles Ausflugsziel für Urlauber und Einheimische auch mit Kindern. Im grossen „Design Haus“ in mitten der Natur und einem fantastischen Blick auf den Stausee La Pedrera finden Sie wertvolle Handarbeiten und Bilder, Möglichkeit zum Reiten und Quadfahren, Tiere in Gehegen, Möglichkeit zum Baden im Pool mit Rutsche, Cafetería uvm. Planen Sie Ihre nächste Party? Auch das ist hier möglich! Kommen Sie vorbei und geniessen Sie diese schöne Atmosphäre und entspannen Sie an unserem Pool mit Blick auf den Stausee. Sie finden uns von der Strasse CV-95 von Torrevieja kommend an San Miguel de Salinas vorbei 2. Abzweigung links nach Torremendo und dann nach ca. 150 m kleine Strasse links (auf Schild Casa La Pedrera achten). Navi: N 38º01’315″ W 00º50’791″. Das Design Haus ist jeden Tag geöffnet!

deutsche_produkteLust auf Deutsche Produkte? (¿Ganas (Deseo) en productos alemanes?)

Haben Sie mal wieder Lust auf Deutsche Produkte? In Torrevieja & La Marina gibt es einen Deutschen Supermarkt bei dem Sie viele deutsche Produkte aus der (Ex)-Heimat finden. Sie finden den Deutschen Supermarkt in Torrevieja in der Avenida Cortés Valencianas 52, Tel: +34 965 715 141. Und in der Urbanisation La Marina (San Fulgencio) hinter der CAM/Sabadell, Tel: +34 966 797 374.
Der Deutsche Supermarkt bekommt jede Woche neue Ware und ab sofort können Sie sogar die Produkte auch bequem im Internet bestellen und zu sich nach Hause liefern lassen unter: www.deutschersupermarkt.com.
Die Öffnungszeiten beider Läden sind: Mo-Fr. von 09:00 bis 14:00 Uhr und 17:00 bis 19:00 Uhr. Sonnabends von 09:00 bis 14:00 Uhr und in La Marina auch Sonntags von 09:00 bis 14:00 Uhr.

dtocDTOC-Information!

Haben Sie demnächst mit Ihrem Auto einen Termin beim iTV (spanischer TüV), dann überprüfen Sie bitte unbedingt den Eintrag, welchen Tag Sie zum iTV müssen. In Spanien gilt nicht der Monat, sondern der eingetragene Tag der Hauptuntersuchung. Beispiel Sie hätten am Mittwoch, 13. Mai einen Termin, dann müssen Sie bis zu diesem Tag dortgewesen sein (vorher geht), wenn Sie aber am 14. Mai in eine Polizeikontrolle geraten, kann man Sie mit einem Bussgeld belegen!

Feuerwehr OCDTOC kämpft weiter für eine eigene Feuerwehr in Orihuela-Costa!

Ein Brand in der Urbanisation Las Filipinas hat mal wieder gezeigt, wie wichtig für Orihuela-Costa eine eigene Feuerwehr vor Ort ist. Eine so rasant wachsende Küstenstadt wie Orihuela-Costa mit jetzt 36’000 fest gemeldeten Einwohnern und einem so auseinander gezogenem Gemeindegebiet muss dringend eine eigene Feuerwehr bekommen. Helfen Sie mit und unterstützen Sie uns bei der Petition für „unsere“ Feuerwehr. Petition ausfüllen mit Namen und NiE-Nummer versehen und entweder im Rathaus Orihuela-Costa, Restaurante Montepiedra-Playa oder in der Clinica Dr. Dombrowicz in La Regia in eine DTOC-Petitionsbox werfen oder per eMail an: info@dtoc.eu.

aqua_chi_gongAgua Chi Thalasia mit Daniel Baumgartner

Es wird bis zum Wochenende kalt an der Costa Blanca, da ist das Baden im Balenerio Thalasia de Murcia genau das Richtige, bei 33 Grad warmen Meerwasser!

Die Wassertherapie des Agua Chi sind Übungen des ostasiatischen Qi-Gong, die im warmen (33ºC) und gereinigten Meerwassers des Balneario de Thalasia praktiziert werden.
download >>> Beschreibung <<< herunterladen

Fahrradgruppe La ZeniaKennen Sie schon die Fahrradgruppe „Grupo La Zenia“ in Orihuela-Costa!

Wenn Sie mit dem Fahrrad einen kleinen Ausflug machen möchten, haben wir eine Startgruppe. Männer und Damen in allen Altersklassen sind herzlich willkommen. Wir treffen uns jeden Mittwoch um 10:00 Uhr am Kanal, Km 17.7 (schauen Sie auf unsere Web-Site: velo.liwa.ch). Kommen Sie einfach mit ihrem Fahrrad unser Tourguide kümmert sich um Sie. Gerne laden wir Jedermann/-frau ein zu unserem Treffpunkt, an dem sich Gleichgesinnte zu einer gemeinsamen Radrunde finden. Unsere Gruppe fährt in verschiedenen Kategorien bei denen man sich gerne anschliessen kann. Ziel ist es, dass niemand alleine durch das weite Hinterland von Orihuela-Costa fahren muss. Jedermann/-frau ist immer herzlich bei uns willkommen. Ein grosses Ziel ist, das jede/r seine Leistungsgruppe bei uns findet, in der er/sie sich wohl fühlt und die Ausfahrten geniessen kann. Wir sind auch dabei eine eigene e-Bike Gruppe zu bilden. Also – sagt es allen weiter.
Wir freuen uns auf Euch.
Fahrradgruppe, Grupo La Zenia, Tel: +34 693 852 394, eMail: manu@liwa.ch.
Quelle: Text und Bild von der WEBSeite Grupo La Zenia.

dtocDTOC-Prioritätenkatalog für Orihuela-Costa!

Der DTOC hat bei seiner Generalversammlung im Oktober 2014 einen 12 Punkte Prioritätenkatalog für Orihuela-Costa beschlossen, der sich an alle Parteien und Politiker richtet, die in Orihuela-Costa zur Wahl im Mai antreten. Sie können den 12 Punkte Prioritätenkatalog hier anklicken:
1. Version deutsch – spanisch
2. Version deutsch – englisch

bikefreundeBikerfreunde aufgepasst!

Wunderschöne Motorradtouren in einer Gruppe durch herrliche Landschaften im Süden Spaniens; 2,5 und 5 Stunden. Alle 30 bis 40 Minuten ist ein Stopp! Mehrere Maschinen im Angebot, so z.B. Harley Davidson Sportster 883 R, Ducati Hypermotard 796, BMW G 650 Xcountry.
Informieren Sie sich unter +34 966 897 880. La Marina Moto Tours, www.lamarina-mototours.com.

bus_airport_alicanteDirekte Busverbindung Flughafen – Torrevieja!

Buslinie zum und vom Flughafen Alicante/Elche von und nach Torrevieja!
Hier die Abfahrtszeiten vom Busbahnhof in Torrevieja: 07:00 – 09:00 – 11:00 – 13:00 – 15:00 – 17:00 – 19:00  und 21:00 Uhr.
Hier die Abfahrtszeiten vom Flughafen Alicante/Elche: 08:00 – 10:00 – 12:00 – 14:00 – 16:00 – 18:00 – 20:00 und 22:00 Uhr.
Der Busbahnhof in Torrevieja befindet sich in der Calle Mar 50. Rentner/Pensionisten ab 65 Jahre erhalten 30% Rabatt, Kinder bis zum 4. Lebensjahr sind gratis.

buchausleihe_los_altosLeseratten und Bücherwürmer aufgepasst!

In Los Altos gibt es eine Deutsche Buchausleihe. Interessierte Leser die sich mal ein interessantes Buch ausleihen möchten, können einen Stöbertermin bei der Buchausleihe machen.
Rufen Sie bitte Uschi unter Tel: +34 966 799 765 oder Mobil: +34 649 406 519 an.

dtocDTOC-Info für Touristen.

Die Notrufnummer in Spanien ist wie in allen EU-Staaten, Schweiz, Norwegen etc. einheitlich die Nummer 112. Wenn Sie der spanischen Sprache nicht mächtig sind, sagen Sie bitte folgenden Satz auf spanisch, Sie werden dann mit einem/r Deutschsprachigen Mitarbeiter/in verbunden:

LO SIENTO – NO HABLO ESPAÑOL – NECESITO UN EMPLEADO QUE HABLA ALEMAN, POR FAVOR!

Für den Bereich Orihuela-Costa finden Sie Apotheken, Krankenhaus und deutschsprechende Ärzte auf unserer Seite „Notfall“ im Hauptmenü! Mit Ihrer Internationalen Krankenversicherungskarte können Sie auch im Notfall im Centro de Salut oder Krankenhaus behandelt werden! Deutschsprachige Privatärzte stellen Ihnen unter gewissen Voraussetzungen auch eine Notfallbehandlung aus, die Sie dann bei Ihrer Krankenkasse in Ihrem Heimatland einreichen können. Das IMED-Krankenhaus in Elche arbeitet schon mit mehreren deutschen Krankenkassen zusammen, so z.B. u.a. mit der AOK, sowie mit dem ADAC. Den ADAC-Notruf in Barcelona erreichen Sie unter Tel: +34 935 082 828. Die ADAC-Zentrale München (24 Std. erreichbar) bei Fahrzeugschäden unter Tel: +49 89 22 22 22 bei Erkrankung und Verletzung unter Tel: +49 89 76 76 76. Auf unserer Seite „Sicher Reisen“ finden Sie im Untermenü alle Automobilclubs, Autoversicherer, Botschaften und Konsulate der Schweiz, Österreich und Deutschland, Sperre von Mobiltelefonen und Kreditkarten etc.

dtocAllgemeiner Hinweis

Veranstaltungen, die wir veröffentlichen, sind unter Ausschluss jedweder Gewährleistung durch den DTOC und in alleiniger Verantwortung des Veranstalters!

baumpate_2Baumpatenschaften in Orihuela-Costa zu vergeben!

Sie können sich als Baumpate bewerben und bekommen eine Urkunde. Mehr Info über sämtliche Einzelheiten unter: Tel: +34 669 357 034.

 

Rock am Turm in Punta Prima – El Capitan

Jeden Samstag ab 19 Uhr wird es im El Capitan in Punta Prima rockig. Live Musik mit Jo Swinnen und häufiger auch mit Gastauftritten. Wer auf gute Rockmusik steht, sollte sich die Samstage vormerken.

Fischräucherei & Restaurant El Capitan
C/ de la Fragata 3
03189 Orihuela Costa (Punta Prima)
Mobil: +34 608 444 208

Januar am Wasserturm bei El Capitán in Punta Prima.El Capitan Punta Prima

Geöffnet: Täglich von 13:00 bis 23:00 Uhr.
download >>> Spezialitätenkarte Januar <<< herunterladen
download >>> Fisch & Fleisch im Januar <<< herunterladen
Besuchen Sie auch die Webseite des Restaurants www.elcapitan.info.

Täglich verschiedene Gerichte (Hausmannskost), z.B. Eintöpfe
Festlichkeiten bis 150 Personen / Gerichte auch als Senioren- oder Junioren-Teller / Catering-Service / Hunde willkommen